fotografische Arbeiten von Studierenden der Hochschule der Künste Bremen Startseite
über uns | Fotografen | Diplome | Projekte | Aktuell | Ausstellungen
   
 
 
Seit 1999 arbeitet der in Berlin ansässige Klötzer mit Schwerpunkt Image-Fotografie für Unternehmen und Institutionen. Seine Ausgebildung zum Werkzeugmacher in Kombination mit dem Studium der Fotografie versetzen ihn in die Lage, komplexe technische Fragen zu diskutieren und diese Zielgruppen- und Mediengerecht visuell umzusetzten.

Im redaktionellen Auftrag fotografierte Klötzer für viele der führenden deutschen Magazine. Seine Leidenschaft gilt dabei der Reportage und der Portrait-Fotografie. In Kooperation mit verschiedenen Buchgestaltern und Agenturen publizierte Klötzer seit 2002 mehrere Bücher und realisierte mit kuratorischer Unterstützung Ausstellungen im In- und Ausland.

Seit 2003 arbeitet der projekterfahrene Fotograf an seinem Beitrag zum transatlantischen Diskurs. Bis heute hat er 120 in Deutschland Geborene und aus verschiedensten Gründen in die Vereinigten Staaten Ausgewanderte portraitiert und unter anderem zu deren Beziehungen zur alten und neuen Heimat befragt. Ein erstes Ergebnis von German Americans – Deutsche in Amerika ist in Auszügen auch auf dieser Website zu sehen.

Klötzer studierte Foto- /Film-Design, Typografie und visuelle Kommunikation in Bielefeld (Diplom 2002) sowie Buchgestaltung, Fotografie und visuelle Soziologie in Potsdam, Bremen und Berlin (M.A. 2006).
 
   
 
1-8 | 9-14
 
mit Unterstützung von
Copyright | Impressum | Kontakt